Twitter Discord
 

Merkmale

Shadow

Language:

VOLLIG KONFIGURIERBAR



RWE geht mit einer Konfigurationssoftware, mit der kann man alles konfigurieren. Sie können verschiedene grafische Effekte aktivieren/deaktivieren, Originale TS-Shader wiederherstellen und (sogar) einige Optimierungseinstellungen aktivieren, wenn Sie Leistung sparen wollen. Jeder Parameter wird erklärt, damit Sie seine Wirkungen verstehen.

NEUE BELEUCHTUNGSTECHNIK



Ein neues Beleuchtungsmodell ist für das Sonnenlicht eingeführt worden. Es fußt teilweise auf der „Physically Based Rendering“ (PBR) Technik, so dass das Beleuchtung besseren und realistischeren Spiegelungen, eine bessere Optik der Metalloberfläschen und einheitlichere Lichtintensität hat.

NEUER "ADAPTIVE BLOOM"



Der originale adaptive Bloom-Effekt ist vollständig ersetzt worden. Der neue gibt der Beleuchtung eine sehr große „Tiefenwirkung“. Die neue Implementierung bietet auch einen viel besseren und sichtbareren Augenadaptationseffekt. So wird die Außenwelt sehr hell in einer dunklen Umgebung, wie einem Tunnel, sein. Auch die Nachtbeleuchtung und die Kabinenbeleuchtung werden viel besser aussehen. Die Intensität dieses Effekts kann in der Konfigurationssoftware reduziert werden.

SSAO-UNTERSTUTZUNG



Eine der größten Verbesserungen ist der Screen Space Ambient Occlusion (SSAO) Effekt. Dieser Effekt ist eine Computertechnik, die gibt effizient Verschattung von Szenen in Echtzeit wieder. Es wird Ihnen schöne zusätzliche Schatten geben. Es wird grundlegend den globalen Realismus der Beleuchtung verbessern. Wir haben darauf geachtet, den Effekt zu optimieren. So erzielt man eine stabile Framerate, aber bitte beachten Sie, dass dieser Effekt einen relativ hohen Einfluss auf die Leistung hat. Auf den obigen Bildern sehen Sie, wo der SSAO-Algorithmus Schatten hinzufügt. Dann werden diese Schatten im endgültigen Bild kombiniert.

VERBESSERUNG DER TIEFENSCHARFE



Der Tiefenschärfe-Effekt ist auch verbessert worden, er ist nun leichter und realistischer. Der Vordergrund ist nicht mehr unscharf und nur der Hintergrund wird unscharf gemacht. Diese Veränderung gibt eine beeindruckende Tiefwirkung. Außerdem ist der Effekt optimiert worden, um Ihre Framerate weniger zu beeinflussen.

VERBESSERUNG DES NEBELS



Die Berechnungen des Nebels werden vollständig geändert. Der intensive blaue Farbton ist grundlegend reduziert worden und die Reichweite des Nebels wird nun viel besser bewältigt. Dank dieser Veränderungen können Sie von der fernen Landschaft profitieren.

VERBESSERUNG DER 2D-VEGETATION



Die Anzeige der 2D-Vegetation wird mit einem System für zufällige Farbveränderungen verbessert. Keine Textur ist geändert worden, das sind nur einige intelligente Algorithmen zur Farbänderung des Shaders. Die 2D-Vegetation wird nun vielfältiger als zuvor aussehen. Sie können die Bilder oben ansehen, um die beiden Anzeigemethoden zu vergleichen.

VERBESSERUNG DER DYNAMISCHEN FLORA



Die Anzeigeentfernung der dynamischen Flora ist ein bisschen erhöht worden, ohne Einfluss auf der Leistung, und ein System für zufällige Größenveränderungen ist eingeführt worden. Die dynamische Flora ist nun ein bisschen sichtbarer und schöner.

NEUER HELLIGKEITSEFFEKT DER LISCHTQUELLEN



Der alte Helligkeitseffekt der Lichtquellen wurde durch eine neue Rendering-Technik vollständig ersetzt. Jetzt gibt es keine funkelnde und leuchtende Lichter mehr, die Lichter sind jetzt natürlicher und der neue Effekt verbraucht wenige Leistung.

VERBESSERUNG DER SPIEGELUNG



Dank einer neuen Beleuchtungstechnik, sind die Sonnenspiegelreflexionen auf verschiedenen Oberflächen sichtbare, detaillierte und genauere als bisher.

VERBESSERUNG DER FENSTER





Die Glasanzeige wird verbessert. Die Undurchsichtigkeit der Fenster ist von dem Winkel zwischen der Kamera und der Glasoberfläche abhängig. Das Glas verhält sich nun realistischer. Die dynamischen Reflexionen werden ebenfalls sehr verbessert. Eine andere Option reduziert die Undurchsichtigkeit einiger Fahrerfenster, damit Sie die Farben der Außenseite besser schätzen können.

VERBESSERUNG DES "COLOR BANDING" EFFEKTS (SEIT VERSION 1.03)




Das Problem mit „Color Banding“ wurde korrigiert! Jetzt können Sie wirklich den Himmel und alle anderen Texturen ohne Farbstreifen-Artefakt genießen. Ein spezieller Algorithmus simuliert viele Farben, als die TS Engine normalerweise auf Ihrem Bildschirm kann. Dank diesem Algorithmus, scheint alles glatter als zufor, besonders nachts. Es gibt auch weniges Bildrauschen. Sie können die Verbesserungen auf den Bildern oben ansehen (klicken Sie darauf, um sie zu vergrößern). Die Streifen der Himmel werden beseitigt und die Textur des Führerhauses wird viel gestört durch die optischen Artefakte gewesen.

VERBESSERUNG DER WETTEREFFEKTE

Die Regen- und Schneeeffekte werden mit einer zufälligen Opazität und einem Schneeflockenrotation-Effekt ein bisschen verbessert. Die Größe der Sonne wird im Himmel angepasst worden, um mehr Realismus zu erzielen. Außerdem sind die 3D dynamischen Wolken/Himmel von Train Simulator sind verbessert worden. Diese Wolken sind optimiert worden, um Ihre Framerate weniger zu beeinflussen. Beachten Sie, dass RWE immer völlig kompatibel mit allen anderen Wetterverbesserung-Addons ist.

VERBESSERUNG DER SONNENSCHATTEN

Die Filterung der Sonnenschatten ist mit einem entfernten Fade-Effekt und besseren Übergängen zwischen jeden Schattenkaskaden verschönert worden. Zudem wird der Filterungsalgorithmus optimiert worden.

ALLGEMEINEN VERBESSERUNGEN DES BILDES

Das Bild ist nun viel kontrastreicher. Ein neues System zur Reduzierung der Farbsättigung wird der Umwelt ein realistischeres Aussehen verleihen. Schließlich werden die Texturen des Spieles mit dem integrierten intelligenten Bildschärfe-Effekt viel schärfer/detaillierter aussehen. Einige FXAA-Verbesserungen sind ebenfalls verfügbar, so dass es jetzt besser mit HD-Auflösungen funktioniert.

Bitte beachten Sie, dass es viele andere kleine Verbesserungen und Korrekturen gibt, die hier nicht aufgeführt sind…